HILTPOLTSTEINER KINDERBURG KINDERBURG

HILTPOLTSTEINER KINDERBURG KINDERBURG

“Wir sollten lernen, mit den Augen des Kindes zu sehen, mit den Ohren des Kindes zu hören, mit dem Herzen des Kindes zu fühlen.”

Alfred Adler

Ganz bewusst haben wir uns für den Namen „KINDERBURG“ entschieden.

Eine Burg ist eine Festung mit dicken Mauern, die Schutz, Sicherheit und Geborgenheit bietet. Sie ist ein Ort der Begegnung und der Gemeinschaft von Kindern und Erwachsenen, die zusammen, aber auch jeder für sich ganz individuell, Neues entdecken, spielen, lernen und lachen. Die Kinder und Familien in unserer Kinderburg werden mit ihren Bedürfnissen und Interessen wertschätzend wahrgenommen.

Warum die Kinderburg Hiltpoltstein

Gleichberechtigung

Die Kinder werden gleichberechtigt behandelt und spüren, dass sie in ihrer Individualität und Einzigartigkeit angenommen werden.

Sicherheit und Geborgenheit spüren

Die Kinder erfahren durch täglich wiederkehrende Abläufe soziale Sicherheit. Durch das Angekommen sein in der Gruppe und eine hohe Akzeptanz ihrer Individualität fühlen sie sich als Teil der Kita und verspüren ein Gefühl der Geborgenheit.

Selbstständigkeit fördern

Die Kinder werden selbstständig, indem sie vieles ausprobieren dürfen. Mit allen Sinnen entdecken sie die Welt und möchten nicht, dass die Erwachsenen ihnen zu oft etwas vorgeben. Sie treffen ihre eigenen Entscheidungen und wir geben ihnen dabei Hilfestellung.

Selbstwirksamkeit ermöglichen

Durch die Selbsttätigkeit können die Kinder die Konsequenzen aus ihrem eigen gewählten Verhalten spüren und entwickeln somit ein gutes Gefühl für sich selbst und die Gruppe. Weiterhin lernen sie, Konsequenzen auszuhalten und mögliche Alternativen zu finden.

Entwicklung begleiten und unterstützen

Alle Kinder entwickeln sich in ihrer persönlichen Art und in ihrem eigenen Tempo. Sie machen deshalb ihre ganz individuellen Erfahrungen und können sich immer wieder in neuen Situationen ausprobieren. Wir erkennen hierbei ihre Motivation und ihre nächsten Schritte, die sie gehen wollen und begleitet sie dabei.

Soziale Kompetenzen erleben

Die Zugehörigkeit zur kontinuierlichen Gruppe ermöglicht schon den kleinen Kindern ein gutes Übungsfeld zur Entwicklung ihrer sozialen Fähigkeiten. Konflikte miteinander auszutragen und Verantwortung für die Anderen im gegenseitigen Respekt zu übernehmen, stärkt den Einzelnen im Umgang mit seinen Mitmenschen.

Warum die Kinderburg Hiltpoltstein

Unsere Kinderburg

Unsere Kinderburg befindet sich in Mitten des oberfränkischen Ortes Hiltpoltstein. Unsere ländliche Umgebung trägt zu einer ganzheitlichen, positiven Entwicklung bei. Sei es beim bewussten Erleben der Jahreszeiten, beim Klettern und Balancieren in unseren heimischen Wäldern oder beim Knüpfen von sozialer Beziehungen in und um unsere Dorfgemeinschaft.

Über Uns

Ein liebevoller, freundlicher, wertschätzender und ehrlicher Umgang ist das Fundament unser pädagogischen Arbeit mit den Kindern, in unseren Erziehungspartnerschaften mit den Eltern und in der Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern

Menü